Intimchirurgie Köln für Frauen: Das ästhetische Geschlecht

title thumb

 Ästhetische Behandlungen im Bereich weibliche Intimchirurgie werden immer beliebter. Vielen Frauen ist es wichtig, dass ihre Vagina einem gewissen, ästhetischen Standard entspricht. Dass sie deswegen die Hilfe eines Arztes in Anspruch nehmen und einen intimchirurgischen Eingriff durchführen lassen, hat mehrere Gründe.

Intimchirurgie Frau Köln

Unkomplizierter Umgang mit Nacktheit

Zum einen hat sich der gesellschaftliche Lebenswandel geändert. Immer mehr Frauen rasieren sich den Intimbereich. Dadurch wird die Vagina sichtbarer und mit ihr auch etwaige Auffälligkeiten wie z.b. vergrößerte Schamlippen. Hinzukommt, dass auch der Umgang mit Nacktheit in unserer Gesellschaft immer unkomplizierter wird. Im Spa, in der Sauna, unter Dusche nach dem Sport und oder am Strand: Viele Frauen zeigen sich heutzutage entspannter, wenn es um das unverhüllte Geschlechtsteil geht.

Intimchirurgie Frau: OP bei körperlicher Beeinträchtigungen

Intimchirurgie Frau Köln Vagina-OPIn vielen Fällen können vergrößerte Schamlippen zu körperlichen Beeinträchtigungen führen. Das an sich medizinisch unbedenkliche stärkere Wachstum oder die häufig altersbedingte Erschlaffung der inneren Schamlippen kann bei körperlichen Aktivitäten wie Sport oder auch Geschlechtsverkehr zu unangenehmen Beeinträchtigungen führen. Auch das Wasserlassen kann Schmerzen verursachen. Sollte dies der Fall sein, sprechen Sie mit ihrem Gynäkologen und ihrer Krankenkasse, da diese unter Umständen die Kosten für einen entsprechenden Eingriff übernimmt.

Seelischer Druck: OP Intimchirurgie zur psychischen Entlastung

Selbst wenn keine physische Indikation für eine Vagina-OP vorliegt, kann auch die Seele ausschlaggebend dafür sein, dass sich eine Frau für eine Behandlung im Bereich Intimchirurgie entscheidet. Die Unzufriedenheit mit dem eigenen Geschlecht kann zu ernsthaften Depressionen, sozialer Isolierung, Beziehungs-Problemen und unbefriedigendem Geschlechtsverkehr führen. Auch dann kann durch einen Eingriff im Bereich der Intimchirurgie entscheidend zum Wohlbefinden der Patientin beigetragen werden.

Intimchirurgie Köln: Vagina OP im Pantheon-Aesthetic-Center

Georgios_Hristopoulos_signaturGeorgios Hristopoulos ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Er blickt auf langjährige und internationale Erfahrungen in seinem Bereich zurück. Zu seinen Spezialgebieten gehören die moderne Brustvergrößerung, Fettabsaugung sowie Faltenunterspritzung und Faltenbehandlung.

Auf Basis einer unverbindlichen Erstberatung* erstellt Herr Hristopoulos einen individuellen Behandlungsplan. Fragen Sie uns auch nach den Kosten sowie attraktiven Finanzierungsmodellen.

Machen Sie jetzt einen Termin – 24h online oder telefonisch unter 0221 677 84 960.

Das Team vom Pantheon Aesthetic Center freut sich auf Ihren Besuch!