Botox ® bei Bruxismus Köln: Botulinumtoxin zur Behandlung von chronischem Zähneknirschen

title thumb

Botox ® bei Bruxismus? Der Klassiker der Faltenbehandlung hilft auch im Einsatz gegen chronisches Zähneknirschen. In der Tat weist das Verfahren gute Erfolge auf und lindert das Leiden der Betroffenen. Durch eine gezielte Injektion in den Kaumuskel, im Fachjargon auch Masseter genannt, lässt das Zähneknirschen nach. Gleichzeitig findet eine Gesichtsverkleinerung mit Botox ® statt, da chronisches Zähneknirschen auch eine Verbreiterung des unteren Gesichts zur Folge haben kann.

Botox ® bei Bruxismus in Köln: Warum sollte Zähneknirschen behandelt werden?

Bruxismus Botox Köln
Nicht wenige Menschen in Deutschland leiden unter Bruxismus, also chronischem Zähneknirschen. Dies hat nicht nur Folgen für die Zähne an sich, sondern ist oft mit dauerhaften Schmerzen verbunden. Zusätzlich kann es in besonders starken Fällen zu Sehstörungen, Übelkeit und Tinitus führen. Auch in Partnerschaften wird Bruxismus zum Problem, da das Zähneknirschen in der Nacht störende Geräusche verursacht.

Wodurch entstehen die Beschwerden bei Bruxismus?

Die Beschwerden bei Bruxismus entstehen aufgrund der Überbeanspruchung des großen Kaumuskels (Masseter). Durch ein stark ausgeprägtes Zähneknirschen entsteht quasi Muskelkater und somit Schmerzen, die sich durch die gesamte Gesichts- und Kopfpartie ziehen können. Ebenso wie man durch bestimmte Sportübungen Muskeln gezielt und gewünscht vergrößern kann, wächst bei Überbeanspruchung auch der Masseter. Dadurch verändert sich die Gesichtsform ungewollt. Das untere Gesichtsdrittel wird breiter.

Für welche Patienten kommt Botox ® bei Bruxismus in Frage?

Bevor man über Botox ® bei Bruxismus nachdenkt, sollte man zuerst mit seinem Zahnarzt oder Kieferchirurgen sprechen. Neben der Zahnschiene können bestimmte Massage- und Entspannungstechniken helfen, den Bruxismus in den Griff zu bekommen. Sollte all dies versagen, kann man eine Botox ® – Behandlung in Betracht ziehen.

Botox ® bei Bruxismus Köln: Wie funktioniert die Behandlung?

Botulinumtoxin, besser bekannt unter dem Markennamen Botox ®, ist ein Wirkstoff, der für eine bestimmte Zeit die Kontraktions-Aktivität des Muskels unterbricht. Er zieht sich also nicht mehr zusammen und wird somit außer Kraft gesetzt. Das Präparat wird direkt in den Muskel injiziert. Danach kann der Patient sofort nach Hause. Ebenso wie bei der Faltenbehandlung, baut der Körper das Botox ® innerhalb von 4 – 8 Monaten wieder ab. Danach kann die Behandlung wiederholt werden.

Gesichtsverkleinerung mit Botox ® Köln: Selbe Behandlung, ästhetische Indikation

Das ästhetische ‚Ideal’ unseres Gesichts entspricht einem umgedrehten Dreieck. Das heißt, dass die oberen Spitzen unserer Wangenknochen die breiteste Stelle begrenzen und das Gesicht dann in Richtung gleichmäßig zur Kinnspitze hin schmaler wird. Bei einigen Menschen ist der Kaumuskel (Masseter) stark ausgeprägt. Dies kann auch eine Folge von Bruxismus sein. Eine Gesichtsverkleinerung mit Botox ® funktioniert, indem die Aktivität des Muskels für eine gewisse Zeit außer Kraft gesetzt wird und der Masseter sich somit zurückbildet. Dadurch wird auch das untere Gesichtsdrittel wieder schmaler.

Kosten / Preise / Finanzierung einer Behandlung mit Botox ® bei Bruxismus Köln

Die Kosten und Preise für eine Behandlung mit Botox ® bei Bruxismus hängen ab von der Menge des injizierten Präparats, der Ausbildung des behandelnden Arztes und des klinischen Aufwandes.

Erst nach einem persönlichen Gespräch* mit entsprechender ärztlicher Untersuchung kann ein verlässliches und für Sie unverbindliches Angebot erstellt werden.

Informieren Sie sich auch über unsere attraktiven Finanzierungsmöglichkeiten!

Plastischer Chirurg Köln: Beratung zum Thema Botox ® bei Bruxismus durch Facharzt Georgios Hristopoulos

Georgios_Hristopoulos_signaturGeorgios Hristopoulos ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Er blickt auf langjährige und internationale Erfahrungen in seinem Bereich zurück. Zu seinen Spezialgebieten gehören die moderne Brustvergrößerung, Fettabsaugung sowie Faltenunterspritzung und Faltenbehandlung.

Auf Basis einer unverbindlichen Erstberatung* erstellt Herr Hristopoulos einen individuellen Behandlungsplan. Fragen Sie uns auch nach den Kosten sowie attraktiven Finanzierungsmodellen!

 

Machen Sie jetzt einen Termin – 24h online oder telefonisch unter 0221 677 84 960.

 

Das Team vom Pantheon Aesthetic Center freut sich auf Ihren Besuch!

 

*Sehr geehrte Patientinnen und Patienten! Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass wir für ein ärztliches Beratungsgespräch einen Betrag von 30,00Euro in Rechnung stellen. Wir bitten um Ihr Verständnis.