Fadenlifting in Köln: Moderne Methoden für ein nicht-operatives Lifting

title thumb

Das Fadenlifting ist eine neue Weiterentwicklung im Bereich der ästhetischen Chirurgie. Neben Fillern, Botox (sog. Botulinumtoxin A) oder Eigenfett (sog. Lipofilling) eignet sich diese neue Methode besonders gut zur Bekämpfung von Falten im Gesicht, am Hals und Dekolleté. Das Fadenlifting eignet sich für Männer und Frauen jeglichen Alters.

Fadenlifiting Köln nizas

Fadenlifting Köln: Was für Fäden sind das?

Es handelt sich um speziell entwickelte Fäden, die bereits seit vielen Jahren allgemeine Verwendung in der Chirurgie finden , beispielsweise in der Kardiologie oder Unfallchirurgie. Es handelt sich, je nach Hersteller, um ein Material, das vom Körper nach einiger Zeit entweder komplett resorbiert wird, oder im Gewebe verbleibt. Durch ziehen und straffen verankern sich die Fäden in der entsprechenden Stelle und richten die Haut auf. Oder sie bilden im Unterhaut-Bindegewebe ein stabiles Gerüst, welches dann die Haut samt Falten und „Einsenkungen“ abstützt und damit indirekt strafft. Hinzu kommt bei den meisten Materialien die Aktivierung der körpereigenen Kollagen-Neubildung, also eine Art Selbstregeneration von innen.

Wie läuft ein Fadenlifting ab?

Das Fadenlifting wird unter lokaler Betäubung oder Oberflächenanästhesie der Haut durchgeführt. Auf Wunsch kann die Patientin oder der Patient in einen Dämmerschlaf versetzt werden. Dann wird das entsprechende Areal desinfiziert. Anschließend wird der Faden mit einer speziellen Nadel  im Unterhaut-Bindegewebe platziert. Durch die Beschaffenheit des Materials kann der behandelnde Arzt die Haut dann nach Wunsch modellieren.

Für welche Bereiche eignet sich ein Fadenlifting?

Ein Fadenlifting eignet sich für alle Gesichtsbereiche, den Hals sowie das Dekolleté. Aber auch am Körper, beispielsweise als moderate Bruststraffung oder zur Faltenbehandlung der Oberschenkelinnenseite hat das Verfahren Erfolge gezeigt. In einem persönlichen Gespräch mit Untersuchung lässt sich klären, welche Behandlung für Sie persönlich in Frage kommt.

Kosten / Preise / Finanzierung eines Fadenliftings

Die Kosten und Preise für ein Fadenlifting belaufen sich auf ca. 100 – 200 Euro pro verwendetem Faden. Der tatsächliche Endpreis hängt ab vom verwendeten Material, der Anzahl und Größe bzw. Länge der verschiedenen Fäden, der entsprechenden Körperstelle, dem klinischen Aufwand sowie der Ausbildung des behandelnden Arztes. Auf Basis eines unverbindlichen Erstberatungsgesprächs wird ein individueller Behandlungsplan erstellt und Ihnen ein schriftliches Angebot gemacht.

Sie interessieren sich für eine Ratenzahlung Ihres Fadenlifitings? Das Pantheon Aesthetic Center bietet seinen Patientinnen und Patienten attraktive und unkomplizierte Finanzierungsangebote. Informieren Sie sich auf unserer Webseite oder fragen Sie unser geschultes Personal.

Plastischer Chirurg Köln: Fadenlifiting bei Facharzt Georgios Hristopoulos

Georgios_Hristopoulos_signaturGeorgios Hristopoulos ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Er blickt auf langjährige und internationale Erfahrungen in seinem Bereich zurück. Zu seinen Spezialgebieten gehören die moderne Brustvergrößerung, Fettabsaugung sowie Faltenunterspritzung und Faltenbehandlung.

Auf Basis einer unverbindlichen Erstberatung* erstellt Herr Hristopoulos einen individuellen Behandlungsplan. Fragen Sie uns auch nach den Kosten sowie attraktiven Finanzierungsmodellen!

Machen Sie jetzt einen Termin – 24h online oder telefonisch unter 0221 677 84 960.

Das Team vom Pantheon Aesthetic Center freut sich auf Ihren Besuch!